Edited in Prisma app with Freshness

Wenn das Wasser bis zum Hals steht… Management der hydropischen Dekompensation

Die hydropische dekompensierte Herzinsuffizienz ist ein häufiger Grund für die Vorstellung von Patient*innen in der Notaufnahme und begegnet uns dementsprechend auf jeder internistischen Station. Die Diuretikatherapie ist hier die Essenz der Therapie. Aber wieso kommt es zur Volumenexpansion und wie geht man am besten vor? Bei der chronische Herzinsuffizienz kommt es durch die Abnahme des…